top of page

Die Fotografin erzählt...

Hallöchen!

Mein Name ist Jessica Schwabauer und nach einigen Umzügen sind mein Mann und ich nun mit unseren vier Hunden in Betzdorf heimisch geworden.

Die Fotografie beschäftigt mich seit frühen Kindheitstagen, damals noch auf Film. Die Faszination war groß, sodass ich nach der Schule versuchte, in diesem Bereich eine Ausbildung zu ergattern. Damals war es noch ein Meisterberuf. Leider konnten sich die Fotografen keine Auszubildenden leisten, weshalb die Fotografie ein Hobby blieb.

Mit dem Einzug des ersten Hundes entflammte auch meine Leidenschaft für die Fotografie erneut. Die wundervollen Momente und Lebensphasen mussten einfach festgehalten werden. Mit dem Einzug des zweiten Hundes kam dann auch meine erste professionelle Kamera, eine Canon EOS 450D. Mit ihr tauchte ich in die Welt der Spiegelreflexkameras ein. Schnell hatte ich das Modell ausgereizt, sodass bereits ein halbes Jahr später die Canon EOS 60D Einzug hielt.

Dieses Modell begleitete mich etwa ein Jahr, bis dann die aktuellen Kameras, die Canon EOS 90D und die spiegellose Canon EOS R6, Einzug hielten, mit denen ich derzeit arbeite.

In all der Zeit habe ich nicht nur viel über Hunde gelernt, sondern auch über Fotografie, die Wirkung von Farben, Strukturen und Licht. Es ist mir nicht nur wichtig, dass wir zusammen schöne Bilder erstellen, sondern auch, dass alle Beteiligten Spaß beim Shooting haben. Ein Hund zeigt körpersprachlich deutlich, wenn ihm etwas nicht gefällt. Ich erstelle keine Wunschmotive, die nur unter Zwang entstehen können.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Listiversum habe ich auch Erfahrung mit nicht verträglichen Hunden, also solchen, die mich am liebsten aus der Existenz entfernen möchten. Dein Hund muss mich daher nicht mögen, es ist lediglich eine angemessene Sicherung und eine Location erforderlich, in der wir mit ausreichendem Abstand arbeiten können, damit sich dein Hund dennoch wohlfühlt.

Da ich weiterhin die Arbeit von Ignaz unterstützen möchte, gehen 10€ von jedem Shooting ans Listiversum.

Bei weiteren Fragen nutze gerne das Kontaktformular oder schreibe mir über Instagram an :) Facebook hat so seine Macken, daher sehe ich dort nicht immer direkt neue Nachrichten.

bottom of page