2M2A1350.jpg

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wie läuft ein Shooting ab?

Wir treffen uns an dem vorher bestimmten Treffpunkt und gehen von dort aus gemütlich los. Ihr könnt euch das ganze wie einen entspannten Spaziergang vorstellen, auf dem ihr eurem Hund hin und wieder Anweisungen gebt, wie in etwa auf Entfernung absitzen um dann auf Kommando zu euch zu laufen, für die beliebten Sprung Bilder. Was wir tun hängt auch immer von euch und eurem Hund ab, alle sollen sich schließlich dabei wohl fühlen.

Mein Hund ist nicht ableinbar, kann ich ihn dennoch shooten lassen?

Auch ein Hund an der Leine kann super in Szene gesetzt werden. Wichtig ist hier nur das ihr entweder ein Halsband nutzt, welches ihr auf den Bildern haben möchtet, oder mir bescheid gebt, das ich eine Show Leine mitbringe. Bedenkt aber bitte auch, das durch den Mehraufwand der Retusche pro Bild 5€ extra veranschlagt werden kann. Von Geschirren ist für das Shooting abzusehen, es sei denn ihr möchtet genau dieses auf euren Bildern.

Ich habe mehr als einen Hund, können alle mit zum Shooting?

Ihr könnt alle eure Hunde mitbringen und ablichten lassen, die Anzahl der Bilder innerhalb der Angebote ändert dies jedoch nicht. Bei Mehrhundehaltern ab 5 Hunden würde ich auch das Special Shooting nach Absprache empfehlen, da sonst die Zeit für alle etwas knapp bemessen sein könnte.

Ich habe Sonderwünsche!

Für Sonderwünsche, spezielle Ideen oder Shootings, deren Umfang nicht in den Angeboten enthalten ist, könnt ihr mich jederzeit per Email anschreiben und wir besprechen, in wie weit es Umsetzbar ist.